Aktuelles

02.11.2017

Klimaschutz: Reinfeld rückt auch die Pendler in den Fokus

Im kommenden Jahr sollen Nägel mit Köpfen gemacht werden. Die Stadt Reinfeld will eine neue Stelle für einen Klimaschutzmanager schaffen, der wichtige Projekte anschieben oder koordinieren soll. Dafür kamen jetzt die ersten möglichen Maßnahmen auf den Tisch.

Mehr»

02.11.2017

Reinfeld startet beim Klimaschutz durch

Heute hat der Umweltausschuss der Stadt Reinfeld mit breiter Mehrheit beschlossen, sowohl für einen Klimaschutzmanager als auch für den Anschub der ersten Maßnahmen, Geld im Budget Umwelt bereit zu stellen.

Mehr»

Kategorien:Umwelt Klimaschutz
14.08.2014

Photovoltaik auf der Verwaltungsneubau - Engagement lohnt sich!

Nachdem am 10. Juni sich nur die GRÜNEN im Bauausschuss für eine Photovoltaikanlage ausgesprochen hatten wurde diese in der letzten Sitzung am 22. Juli einstimmig beschlossen.

Mehr»

12.06.2014

Keine Photovoltaik auf dem Verwaltungsneubau?

Klimaschutz sieht anders aus!

GRÜNE halten regenerative Energien in städtischen Gebäuden für unverzichtbar.

Nachdem der Ausschuss für Umwelt und Energie auf Initiativer der GRÜNEN bereits Photovoltaik-Anlagen auf dem Verwaltungsneubau und dem Stadtwerkeneubau empfohlen hatte, musste am 10. Juni der zuständige Bauausschuss darüber beraten.

Mehr»

06.06.2013

Lübecker Naturwald speichert mehr CO2

Artikel der LN zum Naturwald in LübeckEine interessante Auseinandersetzung zwischen Greenpeace und dem Deutschen Forstverein um die Bedeutung von Naturwäldern.

Mehr»

26.03.2013

Klimaschutz für Reinfeld!

Mit Willi Janson hatte der Ortsverband der GRÜNEN Reinfeld-Nordstormarn einen echten Experten in Sachen Klimaschutz auf ihrer gut besuchten Veranstaltung zum Klimaschutz am 26. März im Hotel Stadt Reinfeld zu Gast.In Bad Oldesloe gibt es bereits ein ...

Mehr»

Kategorien:Klimaschutz
URL:http://gruene-reinfeld-nordstormarn.de/aktuelles/kategorie/klimaschutz-10/