04.02.2014

Grünschnack: Vegane Ernährung – Motive und Hintergründe

Beim nächsten Grünschnack wird es thematisch! Wir freuen uns auf Euch:

 

Grünschnack: Vegane Ernährung – Motive und Hintergründe

Am Dienstag den 11.02.2014 um 19.30 Uhr lädt der GRÜNE Ortsverband Nordstormarn-Reinfeld zum Themenabend „Vegane Ernährung“ im Forsthaus Bolande (Bolande 43, 23858 Reinfeld) ein.

Eine vegane Ernährung gilt heute als hip und gesundheitsbewusst, obwohl sie lange Zeit als ungesunde Mangelernährung verschrien war.

Immer mehr Menschen probieren es eine Zeit lang aus, auf sämtliche tierische Produkte zu verzichten. Also neben Fleisch auch auf Milch, Eier, Butter und Käse. Die Entscheidung für eine vegane Ernährung und Lebensweise basiert immer auf unterschiedlichen Gründen, vor allem sind dies (tier-)ethische und gesundheitliche Motive.

Wir wollen bei diesem Grünschnack dem Thema genauer auf den Grund gehen und gemeinsam diskutieren.

  • Was kann man überhaupt noch essen?
  • Was muss beachtet werden, um eine ausgewogene Nährstoffversorgung sicher zu stellen?
  • Was bedeutet Veganismus für Klima und Welthunger?

Erik Sachtleber (Sprecher der Landesarbeitsgemeinschaft Natur und Umwelt von Bündnis 90/Die Grünen), seit vielen Jahren überzeugter Veganer, wird einen Vortrag zu dem Thema halten. Im Anschluss ist Zeit für einen regen Austausch und die Diskussion von Fragen. Interessierte sind herzlich eingeladen.

URL:http://gruene-reinfeld-nordstormarn.de/startseite/startseite-volltext/article/gruenschnack_vegane_ernaehrung_motive_und_hintergruende/